Prioritäten gesetzt! Frau nimmt trotz Wehen an der US-Wahl teil

Die US-Wahl ist durch! Nee, irgendwie auch doch noch nicht. Also, ihr wisst schon…

Auf jeden Fall schaut die Welt gebannt nach Amerika – welcher der beiden „alten Männer“ wird künftig das Land regieren. Bleibt Donald Trump Präsident oder wird es Joe Biden? Es bleibt spannend.

Für die US-Amerikaner ist diese Wahl dieses Mal besonders wichtig.

Jede Menge Promis riefen dazu auf, unbedingt zur Wahl zu gehen, weil jede Stimme zählt. Und viele, viele kamen diesen Aufrufen nach.

So auch eine Frau aus Orange County. Am Dienstagnachmittag traf sie in ihrem örtlichen Wahllokal ein. Oder eher vor dem Wahllokal, denn eigentlich stürmte nur ihr Mann in die Wahlstätte und fragte nach einem Stimmzettel für seine Frau. Das berichtet laut RPonline die Wahlhelferin Karen Briceño González.

Er erzählte dann, dass seine Frau es nicht selbst ins Wahllokal schaffen würde – sie war im Auto und lag in den Wehen.

Eigentlich wollte er sie gerade ins Krankenhaus fahren, aber sie weigerte sich. Zuerst wollte sie wählen.

Briceño González erzählt weiterhin, dass sie sofort nach draußen geeilt sei, um der Schwangeren ihren Wahlzettel zu geben – und natürlich, um den Ausweis der Frau zu überprüfen. Die Wahlhelferin dachte, dass die Schwangere den Wahlzettel später ausfüllen würde – aber sie tat es sofort, während sie eine kontrollierte, ruhige Lamaze-Atmung durchführte.  (Diese Kontrolle über die Atmung wegen der  Wehen soll Frauen helfen, weniger Schmerzen bei der Geburt zu haben.)

Als alles korrekt ausgefüllt war, düste das Paar weiter zu einer Klinik in Orlando.

Eine weitere Mitarbeiterin des Krankenhauses, Eileen Deliz, gab an, dass dieser Besuch die Wahlhelfer sehr zum Lächeln gebracht hätte. „Wir sind sehr, sehr beschäftigt, aber wenn so etwas passiert, rettet es uns einfach den Tag“, sagte sie. Jede Wahl bringe eine großartige kleine Geschichte. 

Ehrlich, das nennen wir Einsatz, oder? Hoffen wir mal, dass die Geburt reibungslos verlaufen ist – und dass die Mama eine kluge Wahl getroffen hat!

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen