Mama und Sohn entführt – Polizei bittet dringend um Hinweise!

Die Polizei Bonn bittet die Bevölkerung um Hinweise und veröffentlicht aus Gründen der Dringlichkeit die Fotos von zwei gesuchten Personen.

Das ist passiert:

Am Donnerstagmorgen (10.6. 21) gegen 9 Uhr soll ein 39-Jähriger, der getrennt von seiner Ehefrau und ihrem gemeinsamen Sohn lebt, die beiden gegen ihren Willen in Meckenheim in ein Auto gezerrt haben und mit ihnen weggefahren sein.

Der Tatverdächtige konnte nach einer sofort eingeleiteten Fahndung am Nachmittag in seiner Wohnung in Ratingen vorläufig festgenommen werden. Dort hätten sich dann Hinweise ergeben, dass den Mann zwei bislang unbekannte Frauen unterstützt und begleitet haben könnten.

Das ist der Stand:

Die Bonner Polizei ermittelt daher wegen des Verdachts der Freiheitsberaubung und sucht die 34-jährige Frau und den dreijährigen Jungen.

Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass Mutter und Kind an einem anderen Ort gegen ihren Willen festgehalten werden, schreibt die Polizei.

Deswegen bitten die Beamten dringend um Mithilfe:

Wer die Personen am Donnerstag nach 9 Uhr gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei Bonn unter der Rufnummer 02 28 15-0 oder an die Polizei der Kreispolizeibehörde Mettmann unter der Rufnummer 0 21 04-9 82 62 10 zu wenden.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Beliebteste
NeuesteÄlteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
1
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x