Madonna zeigt das erste Mal ihre Familie – und die Zwillinge haben keine Lust drauf.

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Mit diesem Foto hat Madonna jetzt die Welt überrascht:
Es zeigt sie und alle ihre Kinder.

Auch wenn die Pop-Queen schon immer fleißig auf ihren Social Media Kanälen postete, hatte sie bisher auf ein Familienbild mit allen Mitgliedern verzichtet.

Woher der plötzliche Sinneswandel kam, ist nicht bekannt. Vielleicht war sie einfach nur überschwänglich. Sie nutzte das Foto nämlich, um ihre Follower an ihrem 59. Geburtstag teilnehmen zu lassen.

Das Bildunterschrift heißt schlicht und einfach „Geburtstag“ – verziert mit einigen Emojis.

Die Familie feierte laut der US-Zeitschrift „People“ im italienischen Lecce – und nutzte die Zeit zwischen Geburtstagskuchen und Geschenkeauspacken, um sich zu verkleiden.

Das „Who is who“ der ungewöhnlichen Familie:

Die leiblichen Kinder Lourdes (20) und Rocco (17) sind vorne links bzw. hinten links zu sehen. Madonna selbst wird eingerahmt von David (11) und Mercy James (11), ihren aus Malawi adoptierten Kindern.

Die jüngsten sind die vierjährigen Zwillinge Esther und Stella, die ebenfalls aus Malawi stammen. Trotz ihrer hübschen Blumen-Kleider wirken beide nicht so, als hätten sie richtig Lust auf das Shooting. Eine der beiden weigert sich sogar, in die Kamera zu schauen. Madonna versucht es noch mit einer liebevollen Umarmung, aber auch das klappt nicht so richtig.

Hoffentlich war die Laune später wieder besser.

Wir merken: Selbst bei Madonna ist nicht immer alles perfekt.

Tamara Müller

Als süddeutsche Frohnatur liebe ich die Wärme, die Berge und Hamburg! Letzteres brachte mich vor vier Jahren dazu, die Sonne im Herzen zu speichern und den Weg in Richtung kühleren Norden einzuschlagen. Ich liebe die kleinen Dinge im Leben und das Reisen. Und auch wenn ich die einzige Nicht-Mama im Team bin, verbringe ich liebend gerne Zeit mit Kindern.

Alle Artikel