Ja, zeig’s allen! Diese Mama flippt bei einem Konzert aus

Was heute Justin Bieber und One Direction sind, waren in den 80er und 90er Jahren Boygroups wie Take That, Backstreet Boys und New Kids On The Block. Es gab kaum ein Mädchen, das nicht mindestens ein Poster dieser Superstars an der Wand hängen hatte.

Besonders umschwärmt: New Kids On The Block Sänger Joey McIntyre mit den blauen Augen und der sanfte Stimme.

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde ? Das andere M auch ?

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Zwei seiner offensichtlich treuesten Fans: Mama Kim Besteller und ihre Freundin Kristen Watters aus Florida, die ihre damaligen Idole bei deren aktuellen Tour noch mal live erleben wollten.

Doch dass sie so nah rankommen würden, hätten sie sich die beiden wohl nicht erträumt.

Als Kristen Wetters an der Bühne ihre Hand nach Joey McIntyre ausstreckt, greift er tatsächlich zu. Ihr Gesichtsausdruck spricht Bände! In dieser Momentaufnahme mischen sich Fassungslosigkeit, Ungläubigkeit, Aufregung und pure Freude. Was für ein tolles Foto!

Als Kim Bestellers Tochter Kennedy Kocheran die Bilder auf Twitter postet, gehen sie kurz danach viral. Watters Freude ist einfach zu ansteckend.

Doch damit nicht genug. Auch die New Kids sehen den Post und antworten:

Kim Besteller kann es kaum fassen:

Wir können ihre Freude über dieses Erlebnis so gut nachvollziehen.

Einfach mal wieder abrocken. Wie ein Teenie ein Idol anhimmeln. Den Alltagsstress vergessen. Neue Kraft danken. Ausgelassen tanzen. Mit der Freundin Zeit verbringen.

Genau das brauchen wir Mamas ab und zu!

Anna Moniz

Vor zwei Jahren hat es mich mit meinem Mann und unserer Tochter vom hohen Norden nach Niederbayern verschlagen. Hier arbeite ich als Autorin für Echte Mamas sowie als freie Texterin und PR-Beraterin. Die Turbulenzen des echten Mamalebens halten mich dabei täglich auf Trab und machen mich gleichzeitig zum glücklichsten Menschen aller Zeiten.

Alle Artikel