Aus Liebe zu ihrer Tochter: Diese Frau trägt ihren Enkel aus

Mit einem wunderschönen und ungewöhnlichen Foto hat Breanna Lockwood bekanntgegeben, dass sich ihr größter Wunsch endlich erfüllt hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Breanna Lockwood (@ivf.surrogacy.diary) am

Die Influencerin berichtet auf ihrem Instagram-Kanal schon lange über ihren Kinderwunsch, lässt ihre Follower an ihrem schweren Weg teilhaben. Schonungslos offen.

Sie und ihr Mann Aaron sehen sich nach einem Baby. Die 29jährige kann aber auf natürlichem Wege keine Kinder bekommen und hat deshalb schon eine lange „Karriere“ an medizinischen Behandlungen und Eingriffen hinter sich. Tragischerweise immer ohne Erfolg.

Deswegen geht das Paar jetzt einen anderen Weg. Einen sehr ungewöhnlichen.

„Gemacht mit viel Liebe und ein bisschen Wissenschaft…“

„Wir sind überglücklich, verkünden zu können, das Baby Lockwood endlich auf dem Weg ist!“ jubelt Breanna auf ihrem Kanal. „Baby Lockwood wird von einer Schwangerschaftsausträgerin zur Welt gebracht. Und diese ist jemand ganz Besonderes: meine Mama Julie!“

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Breanna Lockwood (@ivf.surrogacy.diary) am

„Der sicherste Platz, den ich mir vorstellen kann.“

Mama Julie ist bereits 51 Jahre alt, habe aber „wie durch ein Wunder“ sämtliche nötigen Tests bestanden. Sie sei daher sofort bereit gewesen, ihrer Tochter und deren Ehemann diesen großen Gefallen zu tun. Und dann ging alles ganz schnell, wie Julies schon ansehnlicher Babybauch zeigt: „Baby Lockwood kommt schon im November.“

Wie es weitergeht, werden wir sicher auf Breannas Profil mitverfolgen können. Wir drücken die Daumen, dass alles gut geht!

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Breanna Lockwood (@ivf.surrogacy.diary) am

Eine engere Bindung zwischen Oma und Enkel gibt es wohl kaum, oder? Wie findet ihr denn diese Schwangerschaft? Merkwürdig oder wunderschön? Könntet ihr euch vorstellen, euer Baby von eurer Mutter austragen zu lassen?

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer fünfjährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.