Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist?

Nachdem in Deutschland immer mehr Corona-Fälle auftreten, bleiben in NRW die ersten Kitas geschlossen, um weitere Ansteckungen zu vermeiden. Das mag man richtig finden oder übertrieben, das soll hier gar nicht das Thema sein. Die große Frage ist doch aber für alle Eltern: Wenn wegen des Coronavirus die Kita geschlossen bleibt – was ist dann mit meinem Job? Welche Rechte habe ich, wenn niemand außer mir mein Kind betreuen kann?

Wichtig: All diese Infos entsprechen dem Wissensstand über Corona und die damit eingehende rechtliche Lage von 2.3.2020. Wir übernehmen keine Haftung, wenn sich diese Informationen in der Zukunft ändern.

Durch den Coronavirus ist unsere Kita geschlossen, ich muss zu Hause bleiben – bekomme ich weiterhin Gehalt?

Wenn öffentliche Einrichtungen geschlossen werden, trifft das Eltern besonders hart. Denn natürlich sind auch Kitas, Schulen (dazu weiter unten mehr) und andere Betreuungseinrichtungen betroffen. Wer angestellt arbeitet, der steht oftmals vor einem Problem, denn nicht immer lässt sich kurzfristig eine andere Betreuungsperson organisieren. Kurzum – viele Eltern müssen mit ihren Kindern zu Hause bleiben.

Wenn es nachweislich für die Kinder keine Betreuung gibt, ist es Eltern im Notfall auch rechtlich erlaubt, zu Hause zu bleiben. Es muss aber umgehend der Arbeitgeber informiert werden.

Der Bundesgerichtshof sagt im § 616 „Vorübergehende Verhinderung“: „Der zur Dienstleistung Verpflichtete wird des Anspruchs auf die Vergütung nicht dadurch verlustig, dass er für eine verhältnismäßig nicht erhebliche Zeit durch einen in seiner Person liegenden Grund ohne sein Verschulden an der Dienstleistung verhindert wird.“ Also: Wenn ich ohne eigenes Verschulden nicht zur Arbeit kann, bekomme ich für eine gewisse Zeit (!) weiterhin mein Gehalt. Die fehlende Kinderbetreuung ist genau so eine Situation, für die man nicht persönlich verantwortlich ist. Das Gesetz ist also theoretisch auf der Seite der Eltern.

Wie soll ich das Ganze am besten angehen?

Man tut immer gut daran, sich dem Arbeitgeber kooperativ zu zeigen. Also nicht einfach zu Hause bleiben, sondern ihn anrufen und versuchen, ihm entgegen zu kommen. Ist Homeoffice möglich? Kann man Überstunden abbauen? Kann das Kind mit zur Arbeit kommen? Der Arbeitgeber darf theoretisch auch verlangen, dass man Urlaub einreicht. Aber wenn es sich um so eine Ausnahmesituation handelt, wird die Firma bereits davon gehört haben und bietet u.U. selbst eine Lösung an.

Nicht vergessen: Die vom BGB genannte Lohnfortzahlung gilt nur für eine kurze Zeit und sie hängt auch vom jeweiligen Dienstverhältnis ab.

Es gibt für den so jungen Sonderfall Coronavirus noch keine Rechtsprechung, aber Experten gehen aufgrund ähnlicher Erfahrungen davon aus, dass sich die Mehrheit der Arbeitgeber offen und kompromissbereit zeigen wird.

Dauert die Schließung der Kita aber länger an und es kommt spürbar Unmut auf, sollte man sich im Zweifel an einen Anwalt für Arbeitsrecht wenden.

Und wenn ich kein Gehalt bekomme, weil durch das Coronavirus die Kita geschlossen ist?

Trotz des § 616 „Vorübergehende Verhinderung“ hängt in diesem Fall viel von der Kulanz des Arbeitgebers ab. Es ist nämlich z. B. auch möglich, dass er diesen Paragraphen im Arbeitsvertrag ausgeschlossen hat! Dann kann man immer noch darüber sprechen, dass man zu Hause bleiben muss – aber ohne Gehalt. Oder man greift auf die Kinderkrankentage zurück. Einem verheirateten Paar stehen 10 Kinderkrankentage pro Kind, pro Jahr und pro Person zur Verfügung, bei Alleinerziehenden sind es 20 Tage (SGB V § 45).

Wie sieht es aus, wenn die Schule geschlossen ist?

In NRW sind auch schon einige Schulen geschlossen. Das Schulministerium des Landes teilte mit, dass diesen Schritt nur die Gesundheitsbehörden einleiten können, wie der Focus schreibt. Nur in Ausnahmefällen könne auch die Schulleitung selbst „zur Abwehr erheblicher konkreter Gefahren“ die Schließung veranlassen. Im Einzelfall können auch einzelne Schülerinnen und Schüler vom Unterricht ausgeschlossen werden.

Was allerdings unter keinen Umständen geht, ist, dass Eltern eigenmächtig ihre gesunden Kinder von der Schule fernhalten. Es besteht weiterhin Schulpflicht – solange der Unterricht stattfindet.

Und was tue ich, wenn ich denke, dass mein Kind sich infiziert hat?

Dann sollte das Kind natürlich in jedem Fall zu Hause bleiben, damit es niemanden ansteckt. Und bitte nicht direkt in die Arztpraxis fahren, sondern den betreuenden Arzt oder die Corona-Hotline in Berlin anrufen, diese ist täglich von 8 bis 20 Uhr unter 030/90282828 zu erreichen. Auch der ärztliche Notdienst, der rund um die Uhr unter der Nummer 116117 erreichbar ist, wird Eltern im Bedarfsfall weiterhelfen. Hier kann man seine Befürchtungen schildern und erfährt von den Fachkräften am Telefon, wie man sich verhalten soll.

Übrigens: Alles zum Thema „Coronavirus und Kinder“ liest du hier.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
38 Comments
Neueste
Älteste Beliebteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
trackback
Kinderbonus: Eltern bekommen 300 € pro Kind | Echte Mamas
2 Jahre zuvor

[…] Viele Eltern können seit Monaten nicht mehr richtig oder nur weniger arbeiten, weil die Kinder nicht in die Kita oder zur Schule können. Die Bundesregierung hat deshalb jetzt beschlossen, Familien finanziell zu […]

trackback
Leopoldina: Schulen wieder auf, Kitas bis zum Sommer geschlossen? | Echte Mamas
2 Jahre zuvor

[…] in die Kitas wären dann mindestens bis Ende Juni, in einigen Bundesländern sogar bis Ende Juli, geschlossen. Für uns Eltern bedeutet das, so lange müssten wir Kinderbetreuung und Arbeit weiterhin […]

trackback
Warum bleibt eigentlich alles nur an mir hängen? | Echte Mamas
2 Jahre zuvor

[…] merken viele von uns gerade jetzt wieder, wenn es darum geht, zuhause zu arbeiten, während die Kitas geschlossen haben. Denn auch jetzt bleibt häufig das meiste – wie eigentlich immer – an uns Mamas […]

trackback
Maskenpflicht im Supermarkt: Kommt sie bald auch bei uns?
2 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine ReisenNotbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben AnspruchCoronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist?Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuenCoronavirus und Stillen: Was müssen Mamas […]

trackback
Coronavirus: Haben Mamas Angst um ihre Kinder? | Echte Mamas
2 Jahre zuvor

[…] sind voll mit Nachrichten über das Coronavirus. Jeden Tag gibt es neue Fälle in Deutschland, die ersten Kitas werden geschlossen… In einer von Infratest dimap durchgeführten Umfrage zur Angst vor Ansteckung mit dem […]

trackback
Wie kann ich Corona meinem Kind erklären? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? […]

trackback
Mundschutz selber nähen – so einfach geht’s - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
Corona: Ansteckung beim Essen bestellen? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
"Meine Tochter wurde wegen Corona schon zweimal wie eine Aussätzige behandelt!" - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] während es für uns Erwachsene die ersten Lockerungen der strengen Maßnahmen gibt, bleiben die Kitas geschlossen und unsere Kinder auch in den nächsten Wochen größtenteils isoliert. Nicht nur die Regierung […]

trackback
Corona: Warum wir das Recht haben, wütend zu sein - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] meine Kinder im März zum letzten Mal in der Kita waren, hieß es, sie müssen erst mal zwei Wochen zuhause bleiben. Nur zwei Wochen, nicht so […]

trackback
Corona: Ich habe Asthma und Angst um meine Kinder - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] mehreren Wochen sind wir jetzt schon zuhause. Die Kitas sind geschlossen, meine Kinder vermissen ihre Freunde und die Beschäftigung in der Kita. Mein Mann und ich können […]

trackback
„Wie Corona mir aus meiner Depression hilft“ - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] Leben. Wir müssen uns in vielen Bereichen stark einschränken, dürfen kaum Freunde treffen, die Kitas sind geschlossen und vieles mehr. Die meisten von uns hoffen sehnlichst darauf, dass das alles bald ein Ende hat, […]

trackback
Corona: Warum sieht niemand unsere Kinder? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] Kita abgeholt haben, wusste noch niemand, was genau passieren wird. Die erste Info war, dass die Kita für zwei Wochen geschlossen bleibt. Wir haben der Großen also gesagt, dass sie ihre Freunde jetzt „ein paar Tage“ nicht […]

trackback
Kita-Schließung: Was bedeutet sie für Erzieher und Kitas? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, sind seit mehreren Wochen deutschlandweit die Kitas geschlossen. Sie bieten nur eine Notbetreuung an, die meisten Eltern müssen ihre Kinder zu Hause betreuen. […]

Julia Schwarzmann
Julia Schwarzmann
3 Jahre zuvor

Seitdem die Einschränkungen wegen Coronavirus eingeführt wurden, kann ich zum Glück im Home Office arbeiten. Allerdings ist es mit Kindern zu Hause nicht einfach. Hoffentlich werden Kindergärten und Kitas bald wieder öffnen.

trackback
Corona: Notbetreuung für Kinder wird ausgeweitet - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] Kita-Kinder so gut wie nicht erwähnt. Es gibt nach wie vor keine konkrete Info dazu, wann die Kitas wieder öffnen sollen. Allerdings haben Bund und Länder beschlossen, dass die Notbetreuung für Kinder […]

trackback
Homeschooling: 6 Tipps für den Schulalltag zuhause - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] mehreren Wochen sind neben den Kitas auch die Schulen deutschlandweit geschlossen. Diese neue Situation sorgt bei vielen Eltern für […]

trackback
Corona-Krise & Elterngeld: Nachteile durch Kurzarbeit - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Mundschutz ohne Nähen – einfach & schnell - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
Corona-App soll gegen weitere Ausbreitung helfen - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
Sommerhitze – Jetzt wird die Kontaktsperre noch härter - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] nach drei langen Wochen mit Home Office und geschlossenen Kitas habe ich ehrlich gesagt schon den ein oder anderen Lagerkoller hinter mir. Ich bin wirklich froh, […]

trackback
Coronavirus bei Kindern: Wie gefährlich ist es? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Coronavirus bei Kindern: So verhalten sich Eltern richtig Coronavirus: Quarantäne – wer bringt […]

trackback
Ihr haltet den Laden am Laufen! Liebe Frauen, ihr seid einfach wunderbar! - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Coronavirus: Häusliche Quarantäne – das sind die Regeln - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] So verhalten sich Eltern richtig Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Ich bin in der 36. Woche schwanger und habe mich mit Corona infiziert
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
„Ich habe Corona – und werde beschimpft und gemieden!“ - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Corona und Besuchsrecht – das sind die Regeln - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
Corona: Fristen für U-Untersuchungen werden pausiert - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
Neuer Beschluss: Kontaktsperren und Einschränkungen bis nach Ostern - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] und Stillen: Was müssen Mamas beachten? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Corona Maßnahmen: Spielplätze zu, […]

trackback
Corona: Wie kommen Kinderseelen heil durch die Krise? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Corona: Supermärkte sperren Kinder aus - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Corona: Auch im Supermarkt gibt's neue Regeln - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Paketdienste und Corona: Das gibt´s jetzt zu beachten - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Corona: Kita-Schließung – kriege ich mein Geld zurück? - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] Denn viele von uns arbeiten aktuell zuhause, müssen aber gleichzeitig die Kinder betreuen, weil Kitas und Schulen geschlossen sind. Nach dem ersten Schock kommt jetzt die Frage auf, wie es eigentlich mit den Kita-Gebühren […]

trackback
Ärzte und Pfleger bitten um Vernunft: „Ich kann nicht mehr!“ - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre Enkel betreuen Coronavirus und Stillen: Was müssen […]

trackback
Coronavirus: Warum Kinder meist keine Symptome zeigen - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] zu, Geschäfte zu, keine Reisen Notbetreuung für Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? Coronavirus: Warum Kinder meist keine Symptome zeigen Corona: Großeltern sollten nicht mehr ihre […]

trackback
Coronavirus: Wo Kitas & Schulen geschlossen werden - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] Alle Antworten zu diesem Thema bekommst du hier: Coronavirus: Was tun, wenn die Kita geschlossen ist? […]

trackback
Notbetreuung Kinder: Nur diese Eltern haben Anspruch! - Echte Mamas
3 Jahre zuvor

[…] noch eine zusätzliche Herausforderung. Denn ab sofort haben landesweit in allen Bundesländern Kitas und Schulen geschlossen, teilweise bis nach den Osterferien Ende April. Zwar bieten die meisten Kitas eine Notbetreuung […]