Musste ein Baby sterben, weil seine Mutter mit dem Smartphone surfte?

Wie der Mirror UK online berichtet, ertrank in Tel Aviv im vergangenen Jahr ein Baby in der Badewanne, obwohl seine Mama Kayla anwesend war.

Die 23-jährige Londonerin lebte mit ihrem Mann Ilhan und ihrer gemeinsamen, sechs Monate alten Tochter Naomi in der israelischen Stadt. Dort setzte sie Naomi in die Badewanne – und ging nach eigenen Angaben nur kurz auf die Toilette. Daher merkte sie erst zu spät, dass Naomi in Gefahr war. Als sie entdeckte, dass das Baby bewusstlos unter Wasser lag, rief sie den Notarzt.

Später im Krankenhaus fiel Naomi ins Koma und verstarb eine Woche später.

Die Polizei nahm Kayla fest und und überprüfte in diesem Zuge auch ihr Smartphone. Dabei wurde angeblich festgestellt, dass von dem Gerät aus in dem Zeitfenster, in dem Naomi unter Wasser geraten sein muss, Kaylas Facebook- und Instagram-Accounts aktiv waren.

Deswegen wird die Mama jetzt verdächtigt, sich während des Unglückszeitpunkts mehr auf ihr Smartphone als auf ihre Tochter im Bad konzentriert zu haben.

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde 😴 Das andere M auch 😅

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Aktuell wartet Kayla auf einen Gerichtstermin. Dort soll der Fall dann endlich abschließend geklärt werden. Wie der Mirror schreibt, könnte der Mutter eine Haftstrafe von bis zu neun Jahren drohen.

Ilhan und Kayla sind seid dem schrecklichen Schicksalsschlag getrennt.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meinem Freund und unserer dreijährigen Tochter in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Ich mag leckeres Essen, laute Rockmusik und ab und zu sogar ein bisschen Sport.

Alle Artikel

baby schläft 1x1

25 TIPPS, WIE DEIN KIND BESSER SCHLÄFT

Das M in Mama steht für müde 😴

Das andere M auch 😄

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören
und du voller Energie durch den Tag gehst!

schlaftipps cover

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail: 

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


arrow-down