Warum amerikanische Eltern Peppa Wutz verfluchen

Und auf einmal war es da, in jedem Kinderzimmer: Peppa Wutz (im Englischen Peppa Pig), ein kleines rosafarbenes Comic-Schweinchen, dass am liebsten in Matschepfützen hüpft. Das heitere, freche, vierjährige Schweine-Mädchen erlebt mit Mama und Papa Wutz und seinem kleinen Bruder George (im Deutschen schön „Schoooorsch“ gesprochen) täglich lustige Abenteuer und ist die Heldin vieler Kinder. Da kann es schon einmal vorkommen, dass diese nicht nur eine, sondern direkt zwei oder drei Folgen hintereinander angucken…

Pssst, Mama, jetzt stör uns nicht! Foto: Bigstock

Die Geschichten sind einfach erzählt und beschäftigen sich immer mit Situationen, in der sich auch unsere Kinder jeden Tag wiederfinden. Im deutschen Fernsehen (läuft auf KIKA) wird nach der deutschen Version immer die englische Version ausgestrahlt und ermöglicht den ersten Kontakt mit einer Fremdsprache. Man kann von dem Zeichentrick-Ferkel also einiges lernen!

Sogar mehr, als manchen Eltern lieb ist: Peppa Wutz ist ursprünglich eine britische Vorschulserie. Die Schweinchen und ihre tierischen Freunde sprechen also mit britischem Akzent. Und genau das besorgt jetzt einige US-Eltern! Normalerweise ist es andersrum: Die britischen Kinder eignen sich dank unzähliger amerikanischer Serien den US-Slang an. Jetzt aber tauschen sich US-Eltern auf Twitter darüber aus, dass die Kleinen einen britischen Akzent annehmen und britische Wörter benutzen: Der amerikanische Keks „cookie“ wird zum „biscuit“, der liebste Film „movie“ wird zum „film“ und statt „soccer“ wird jetzt „football“ gespielt.

In der Sprachwissenschaft nennt man diese sprachliche Anpassung „Akkommodation“: Die Kleinen übernehmen einen Akzent aus ihrer direkten Umgebung – in diesem Fall eben den Akzent vom kleinen rosafarbenen Schweinchen! Das Ganze passiert völlig unbewusst und kann sich bis zum 20. Lebensmonat entwickeln. Langfristig wird den kleinen Amerikanern der Akzent aber nicht erhalten bleiben.

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde 😴 Das andere M auch 😅

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Und solange unsere kleinen Ferkel nicht anfangen zu Grunzen, ist doch alles halb so wild! Oder?

 

 

Wir danken Lisa Butschalowski für diesen Text.

Echte Mamas

Alle Artikel

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

baby schläft 1x1

25 TIPPS, WIE DEIN KIND BESSER SCHLÄFT

Das M in Mama steht für müde 😴

Das andere M auch 😄

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören
und du voller Energie durch den Tag gehst!

schlaftipps cover

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail: 

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


arrow-down