Haarige Angelegenheit: Lottie (1) benötigt täglich 45 Minuten Styling

Die kleine Lottie Batchelor aus England ist ein bisschen anders als andere Babys. Die Einjährige hat nämlich für ihr zartes Alter schon eine gewaltige Mähne!

SO MUCH HAIR!! ?

Gepostet von Daily Mail am Donnerstag, 22. April 2021

45 Minuten braucht Mama Emily täglich, um Lotties Haare zu stylen. Dabei kommen Spülung, Shampoo, Lockenserum, verschiedene Kämme und der Föhn zum Einsatz: „Wenn ich mir die Zeit nicht nehme, dann verknoten ihre Haare völlig”, erzählt die Mama.

Lottie wird wegen Haarpracht meistens älter geschätzt

Schon als Neugeborenes hatte die kleine Lottie richtig dicke, schwarze Haare – von zartem Flaum keine Spur! Und während die Haare bei anderen Babys irgendwann ausfallen, wurden es bei Lottie einfach immer mehr. Dafür sind ihre Haare inzwischen etwas heller geworden.

„Die Leute sind geschockt, wenn ich ihnen erzähle, dass Lottie erst 12 Monate alt ist. Die meisten denken, sie ist mindestens zwei Jahre alt“, erzählt ihre Mama der Dailymail. Kein Wunder, denn ein solches Haarwachstum mit nur 12 Monanten ist wirklich ungewöhnlich.

„Die Leute lieben es, ihre Haare zu sehen!”

„Sie hat schon jetzt bessere und mehr Stylingprodukte als ich”, lacht ihre Mama. Sie ist gespannt, wie Lotties Haare aussehen, wenn das Mädchen erstmal älter ist. Für Stylingtipps postete Emily ein Bild vom süßen Wuschelkopf ihrer Tochter auf Social Media und war überwältigt von den vielen Reaktionen. „Die Leute lieben es, ihre Haare zu sehen!”

Auch wenn die Pflege der Haare etwas aufwendiger ist, Mama Emily ist stolz auf die Haarpracht ihrer Tochter: „Sie hat Glück, ich wünschte, ich hätte solche Haare!

Für ihre Familie ist Lottie ein Wunder

Aber die Haare sind nicht das einzige Wunder, das das kleine Mädchen umgibt. Der Geburt ihrer „Lockdown-Lottie”, wie die Eltern sie liebevoll nennen, gingen nämlich acht Fehlgeburten voraus.

Ärzte hatten sie deswegen schon darauf vorbereitet, dass sich ihr Kinderwunsch nur noch mit einer künstlichen Befruchtung erfüllen ließe. Doch dann wurde Emily doch wieder schwanger und Lottie machte das Glück ihrer Familie perfekt. Der süße Lockenkopf ist also ein echter Glücksfall für ihre Familie.

Lena Krause

Ich lebe mit meinem kleinen Hund Lasse in Hamburg und bin dort immer gerne im Grünen unterwegs.

Auch wenn ich selbst noch keine Mama bin, gehören Babys und Kinder zu meinem Leben dazu. Meine Freundinnen machen mir nämlich fleißig vor, wie das mit dem Mamasein funktioniert und ich komme als „Tante Lena“ zum Einsatz.

Seit ich denken kann, liebe ich es, zu schreiben – und bei Echte Mamas darf ich mich dabei auch noch mit dem schönsten Thema der Welt auseinandersetzen. Das passt einfach!

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x