11-Jährige wird Mama – und keiner hatte es bis zur Geburt geahnt

Diese Nachricht ist in mehreren Hinsichten unvorstellbar… Soll aber wahr sein!

Die jüngste Mutter Großbritanniens

Wie die britische SUN berichtet, ist jetzt eine Elfjährige Mama geworden. Eine Ärztin, die in der Zeitung zitiert wird, geht davon aus, dass sie die jüngste Mutter ist, die in Großbritannien jemals ein Kind zur Welt gebracht hat.

Schwanger wurde sie mit zehn Jahren. (Als Mädchen-Mama mein persönlicher Alptraum an der ganzen Sache 😉 )

Die Ärztin Carol Cooper gibt ebenfalls an, dass eine Schwangerschaft in so jungen Jahren nicht ganz risikolos sei: „Es besteht ein höheres Risiko für ein Baby mit niedrigem Geburtsgewicht, Präeklampsie, vorzeitige Wehen und viele Infektionen.“

Zum Glück aber:

Mama und Baby geht es gut

Dem Baby und seiner jungen Mama geht es gut, sie sind jetzt „von Experten umgeben“, wie eine Bekannte der Familie der SUN erzählt haben soll. Das Mädchen werde intensiv betreut.

Der Rest der Familie steht noch unter Schock

Keiner habe wohl von der Schwangerschaft des Mädchens gewusst, bis sie ihr Baby dann in der 30. Schwangerschaftswoche bekommen hatte. Das hat das Misstrauen der Ämter geweckt, die jetzt in dieser Sache ermitteln.

Wer der Vater ist, ist bisher der Öffentlichkeit nicht bekannt.

Laura Dieckmann

Als waschechte Hamburgerin lebe ich mit meiner Familie in der schönsten Stadt der Welt – Umzug ausgeschlossen! Bevor das Schicksal mich zu Echte Mamas gebracht hat, habe ich in verschiedenen Zeitschriften-Verlagen gearbeitet. Seit 2015 bin ich Mama einer wundervollen Tochter.

Alle Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
0
Tausch dich dazu mit anderen Mamas aus!x
()
x