Mit Plastik: Diese Jeans sollen Mamas jetzt tragen!

Es ist tatsächlich ernst gemeint. Von Topshop, einem angesagten Mode-Label aus England, gibt es jetzt den neuesten Jeans-Trend: Eine Hose mit Plastikeinsätzen an den Knien.

Zielgruppe: Mütter! Das Ding heißt nämlich „Moto Clear Panel Mom Jeans“, grob übersetzt „Moto Mama Jeans mit durchsichtigem Einsatz“. Preis: ca. 55 €.

Na, hast du schon überlegt, ob sich die Investition lohnt?

25 Tipps, wie dein Kind besser schläft (Kostenloser Download)

Das M in Mama steht für müde 😴 Das andere M auch 😅

Damit schlaflose Nächte der Vergangenheit angehören und du voller Energie durch den Tag gehst!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte deine kostenlosen Schlaftipps sofort via E-Mail:

Wir schicken dir in regelmäßigen Abständen E-Mails mit spannenden neuen Artikeln, Neuigkeiten aus unserer Community und Updates von Echte Mamas.  Mit dem Absenden deiner Daten abonnierst du unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung.


schlaftipps cover

Wir haben mal eine Liste gemacht mit zehn möglichen Gründen, weshalb diese Hose „Mama Jeans“ heißt. Was sich die Designer dabei wohl gedacht haben?

Jeden Grund haben wir bewertet mit bis zu fünf Punkten. Minimum: null Punkte für das schlechteste bzw. unwahrscheinlichste Argument. Maximum 5 Punkte für den nachvollziehbarsten Punkt.

Also…

  1. Mamas wollen modisch vorn sein und machen jeden Trend mit. 0 Punkte
  2. Die Jeans wird der DER Sommer-Trend 2017. 1 Punkt
  3. Hat man keinen Regenschirm dabei und an beiden Händen hängen Kinder bzw. Einkaufstaschen, dann wird man wenigstens an den Knien nicht nass. 1 Punkt
  4. Mütter sind viel auf den Knien, um die neuesten Flecken aus dem Teppich zu schrubben oder die Lego-Steine aufzuklauben. Dann besser Plastik als Baumwolle – geht nicht so schnell kaputt. 4 Punkte
  5. Das Kind kippt Saft aus? Das Baby macht sein Bäuerchen auf die Hose? Kein Problem, zumindest am Knie ist die Jeans abwaschbar. 1 Punkt
  6. Mütter sind chronisch knapp in der Zeit. Deshalb schaffen sie es nie, sich die kompletten Beine zu rasieren, sondern immer nur kleine Areale. Die Knie zum Beispiel. 1 Punkt
  7. Geht der Plastikeinsatz doch kaputt, kann man ihn zu Hause schnell reparieren. Mit einem Gefrierbeutel zum Beispiel oder einem Stück aus dem Duschvorhang. 1 Punkt
  8. Mama kann sich ab jetzt den Sport sparen. Schließlich schwitzt sie schon die ganze Zeit am Knie.
  9. Durch die Plastikeinsätze sieht man nackte Haut. Sehr sexy! 0 Punkte
  10. Wer gerne zerrissene Jeans mag, aber schnell friert, kann jetzt easy auf die winddichte Variante umsteigen. 1 Punkt

Bei neun von zehn möglichen Antworten null bzw. ein Punkt? Nur ein Mal vier Punkte? Äh, wir gehen mal davon aus, dass wir uns die Jeans eher nicht anschaffen.

Was meint ihr? Wir freuen uns über viele weitere, gute Gründe. Und vielleicht findet ihr ja auch den EINEN Grund, warum bald alle diese Hose tragen…

 

Echte Mamas

Alle Artikel