Leben

Mein kleiner Schatz, dieser Brief ist für den Tag, an dem du erwachsen wirst

Foto: Bigstock

Meine Kleine,

dieser Brief ist für den Tag, an dem du anfängst, deinen eigenen Weg zu gehen. An dem ich natürlich immer noch deine Mama bin, du aber die Verantwortung für dein Leben alleine übernimmst.

Was immer du daraus machen wirst: Ich bin so stolz auf dich. Ganz egal, welchen Weg du wählst: Ich werde dich immer lieben. Ich werde immer für dich da sein, wenn du mich brauchst.

Es fällt mir so schwer, dich loszulassen. Von dem Tag deiner Geburt an wurdest du immer selbstständiger, doch diese kleinen Schritte haben mich immer glücklich gemacht. Dieser letzte, große Schritt – er tut mir weh. Aber ich weiß, es ist an der Zeit. An der Zeit für dich, deine eigene Geschichte zu schreiben und ich bin so gespannt, sie zu lesen.

Es wird wundervolle, wilde und glückliche Tage geben. Es wird aber auch traurige, stürmische und harte Tage geben. Für diese habe ich diesen Brief geschrieben. Wenn du dich allein fühlst auf der Welt – denke daran, ich bin immer da. Jeder Fehler, den du machen wirst, wurde schon einmal gemacht … und mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit auch von mir.

Unser Leben besteht aus Freude und Trauer. Foto: Bigstock

Du wirst dich manchmal fragen, ob du versagt hast. Die Antwort ist: Vielleicht hast du das, vielleicht sind andere Schuld. Aber darum geht es nicht. Lerne aus allen Situationen, stehe auf und gehe weiter deinen Weg. Sei stolz auf dich – ich bin es.

Du wirst dich manchmal selbst nicht wiedererkennen: Ich war häufig wütend und unnachgiebig, wenn ich lieber weich und liebevoll hätte sein sollen. Fühlte mich auf einmal ganz verloren in Situationen, die ich sonst total unter Kontrolle hatte. War an manchen Tagen so verletzlich, dass ich am liebsten meiner eigenen Mama wieder auf den Schoß gekrabbelt wäre. Auch du wirst es erleben: Es gelingt einem nicht immer, tapfer, geduldig und gerecht zu sein. Aber diese Tage vergehen. Mach einfach mutig einen Schritt vor den anderen und du wirst dich wieder finden.

Du wirst echte Angst kennenlernen: Das Konto ist leer, das Ergebnis des Arztbesuchs noch offen, der Job ist auch längst nicht mehr sicher… Es scheint nicht immer die Sonne. Es gibt Tage, an denen unser Leben, dass wir uns so geduldig aufgebaut haben, auseinanderzufallen droht. Denke immer daran: Das passiert nicht, es geht weiter. Und irgendwann ist die Krise vorbei und die Sonne wird auch für dich wieder scheinen.

Ich wünsche dir Glück, Liebe, Gesundheit und Kraft. Du bist mein größter Schatz, mein Herz. Ich habe es so genossen, dich aufzuziehen – aber ich weiß nicht, wie viel ich dabei falsch und wieviel ich richtig gemacht habe.

Vergiss trotz meiner Fehler niemals, dass du geliebt wirst von mir und dass du stark und wundervoll bist.

Solange ich lebe, werde ich für dich da sein und dich in den Arm nehmen, ohne dich zu verurteilen.

Ich wünsche dir das wundervolle Leben, dass du verdienst.

Ich liebe dich, und das für immer,

deine Mama