Leben

Ist das die lustigste Mama-Checkliste aller Zeiten?

Wir lieben Listen! Und wir lieben Listen mit Dingen, die jede Mama macht, die sie aber eigentlich nie zugeben würde! Die Bloggerin Amy Weatherly, Mutter von drei Kindern, hat eine davon geschrieben, die wirklich super ist. Sie ist lustig und so akkurat, dass es mir die Tränen in die Augen treibt….

Denn Amy beschreibt den normalen Alltag mit Kindern, ganz ohne #gesegnet oder schönen Fotos, die auf Instagram Millionen Likes bekommen würden.

Aber genug der Vorrede. Die Liste! Hier kommt die Liste:

  • „Wenn du eine halbe Packung Frühstücksflocken ohne die kleinen Marshmallows isst, weil jemand sie gerade vorher herausgefischt hat….
  • Wenn du dem Fitnessstudio beigetreten bist, weil sie dort eine Kinderbetreuung anbieten….
  • Wenn du dich so fühlst, als würdet du ,Bohr nicht in der Nase!‚ öfters sagen als ,Ich liebe dich’….
  • Wenn du jemals eine Gesichtsmaske aufgetragen hast und dann bemerkt hast, dass du gerade in dieser Sekunde einen Termin hast und darum genau so gegangen bist, wie du warst….
  • Wenn du jemals einen gefrorenen Burrito als Kühlpack verwendet hast….
  • Wenn du jemals gefragt hast, ob man eine Trennung in dein Auto bauen könnte, wie sie Taxifahrer und Limousinen haben…
  • Wenn du erst die Spielsachen aus der Badewanne räumen musst, bevor du sie benutzen kannst…..
  • Wenn du dachtest, dass sie im Film ,Baby Mama‚ einen Scherz machen, als sie fragen ,Schokolade oder Kacka?‚ Und nun realisierst du, dass sie das definitiv nicht haben….
  • Wenn du deine Schlüssel drei Mal in zwei Tagen verloren hast….
  • Wenn das letzte, was du ganz durchgelesen hast, die Liste von Rezensionen über eine neue Schnabeltasse war….
  • Wenn du weißt, wie man ein unbekanntes Objekt entfernt, das in einer Kindernase feststeckt….
  • Wenn du ungefähr zwischen 5 bis 10 verschiedene Stapel Wäsche hast…
  • Wenn du am Montag eine Diät beginnst und sie am Dienstagnachmittag aufgibst…
  • Wenn dein erster Instinkt ist, zu lachen, wenn dein Kind weint, weil es auf einen Lego-Stein gestanden hat….
  • Wenn Krümel aus deinem BH fallen, wenn du ihn ausziehst….
  • Wenn du nur einen BH besitzt, der passt…
  • Wenn deine Kinder dich fragen, wo du hingehst, nur weil du Make-up benutzt….
  • Wenn der coolste Song, den du zur Zeit kennst, die Titelmusik von ,Paw Patrol‘ ist…
  • Wenn du dein Kind dabei erwischst, den Waschlappen in die Toilette zu tauchen, den du benutzt, um dein Gesicht zu waschen…
  • Wenn der Arzt jemals besorgt war, dass dein Kind einen merkwürdigen Ausschlag hat, aber dann rauskommt, dass sein Bruder ihn mit Marker angemalt hat…
  • Wenn du jemals Kekse gekauft hast, sie aus ihrer Verpackung genommen und auf einen Teller gelegt hast, und sie als hausgemacht ausgegeben hast…
  • Wenn du jemals deinem Kind geholfen hast, ein Spielzeug zu suchen, das du vor ein paar Tagen weggeworfen hast…
  • Wenn du deinem Kind erzählst, dass du seine Schulsachen und Kunstprojekte an einen ,Spezialort‘ bringst, aber sie in Wirklichkeit wegwirfst…
  • Wenn du gerade einen verfaulten Hamburger vom Rücksitz deines Autos gekratzt hast…
  • Wenn deine Netflix-Vorschläge eine Mischung aus ,Breaking Bad‘, ,Der Unterhosenkapitän“ und ,Boss Baby‘ sind…
  • Wenn dein Herz sich freut, wenn du weibliche Teenager beim Essengehen siehst, weil du sie als potenzielle Babysitter siehst…
  • Wenn du nur die Hälfte deiner Nägel lackiert hast und sie alle unterschiedliche Farben haben, weil deine Tochter sich gelangweilt hat…
  • Wenn es sich anfühlt, als würden die dunklen Ringe unter deinen Augen dein ganzes Gesicht besetzen…
  • Wenn du jemals ,HÖR AUF ZU SCHREIEN‘ geschrien hast, so laut du konntest…
  • Wenn du einen Stapel Halloween-Süßigkeiten in deinem Schrank hast…
  • Wenn eines deiner Hobbys ist, alleine im Auto zu sitzen, nachdem du die Kinder irgendwo abgeliefert hast….
  • Wenn die Hälfte der Nummern in deinem Telefon so ähnlich lauten wie ,Mama von Carter’…
  • Wenn dein Rücken weh tut, weil dein Kind in dein Bett gekrabbelt ist und dich die ganze Nacht in die Nieren getreten hat…

Dann bist du wahrscheinlich eine ganz normale Mutter, FALLS es so etwas überhaupt gibt.